18.11.2022 — Markenentwicklung

Marke graubünden lanciert am Markentag 2022 breiten Diskurs zur Nachhaltigkeit

Was bedeutet «Nachhaltigkeit» in einem Ökosystem, wie es die Regionenmarke graubünden mit ihren zahlreichen Lizenznehmerinnen und Partnern darstellt? Und welche Rolle kann und muss die Marke graubünden in diesem System wahrnehmen?

 

Die Marke graubünden will den Weg in eine nachhaltige Zukunft gemeinsam mit ihrem Partnernetzwerk aktiv mitgestalten. Dies aus der Erkenntnis, dass eine konsequent nachhaltige Ausrichtung erfolgreiche, zukunftsfähige Marken auszeichnet. Deshalb befasst sich die Geschäftsstelle Marke graubünden im Rahmen eines partizipativen Entwicklungsprozesses intensiv mit diesen Fragestellungen.

Als Resultat eines ganztägigen Workshops mit 25 ausgewählten Nachhaltigkeits Experten und der konzeptionellen Vertiefung der Inhalte hat die Geschäftsstelle Marke graubünden vier Handlungsfelder abgeleitet. Es sind dies «Netzwerk & Kompetenz», «Agenda», «Monitoring» sowie «Kommunikation». Projektleiterin Andrea Beerli von der Geschäftsstelle Marke graubünden erläuterte am Markentag Inhalte und Stossrichtungen der Handlungsfelder. Mit der Aktivierung des graubünden-Netzwerks soll eine regionale Kollaborationsplattform etabliert, Wissen geteilt und professionelle Unterstützung ermöglicht werden. Mit der Erarbeitung einer Nachhaltigkeits-Agenda soll Verbindlichkeit hergestellt und dem nachhaltigen Engagement der Partner kommunikativer Wert geschaffen werden.

 

_ADI7723 _ADI7940
_ADI7707

Eine der grossen Stärken der Regionenmarke ist ihr Partnernetzwerk, welches eine Vielzahl von Unternehmen, Organisationen und Institutionen aus verschiedensten Branchen umfasst. Dieses Netzwerk mit seinen vielfältigen Kompetenzen und Qualitäten spielt deshalb auch im Nachhaltigkeitsprozess der Marke eine entscheidende Rolle.

Mit 180 Anmeldungen verzeichnete der Jahres-Event der Regionenmarke graubünden einen neuen Besucherrekord. Für weitere Inspiration und spannende Einsichten sorgten am Markentag zwei hochkarätige Keynotes. Die Redaktion der Südostschweiz / Bündner Tagblatt fasst die Eindrücke vom Markentag in einem Beitrag vom 18.11.2022 für zusammen.

Bildschirmfoto 2022-11-18 um 11.52.17