Startseite

150 Jahre Erstbesteigung
Matterhorn

Strategische Roadmap und Detailkonzeption, Partnerschaftskonzeption und Betreuung der strategischen Partner

Ein Berg feiert Geburtstag: Am 15. Juli 2015 jährte sich die Erstbesteigung des Matterhorns durch Edward Whymper zum 150. Mal. Dieses Ereignis gilt als Geburtsstunde des Alpinismus und des Tourismus in den Alpen. Das Matterhorn strahlt in die weite Welt und ist die Ikone schlechthin für all die positiven Werte, welche die Schweiz in unterschiedlichstem Kontext vermitteln will. Das Matterhorn steht für das Echte, das Authentische, den Ursprung, das Kraftvolle, das Dynamische, das Hochstehende, das Natürliche und wird so zum Inbegriff für die viel zitierte Swissness.

Leistungsumfang
Erstellung einer strategischen Roadmap für die Realisierung der Feierlichkeiten rund um das 150-Jahre-Jubiläum der Erstbesteigung des Matterhorns. Detailkonzeption der Massnahmen, Erstellung der Partnerschaftsdokumentation sowie Betreuung der strategischen Partnerschaften. Schaffung der Grundlagen für eine erfolgreiche Umsetzung der Aktivitäten vor Ort und in den definierten Zielmärkten.

zermatt.ch/150

5 150 Jahre Erstbesteitung Matterhorn 150 Jahre Erstbesteitung MatterhornMammut_Matterhorn_297x210_CMYK_DL
DANUSER-141215113232 150 Jahre Erstbesteitung MatterhornDANUSER-141215123755