Startseite

UNESCO Welterbe

Erlebnisse im Spannungsfeld von Natur und Kultur

Im UNESCO-Welterbe lassen sich die vielfältigen und beeindruckenden Phänomene der Gebirgsbildung auf anschauliche und weltweit einzigartige Weise erleben, in der Natur beobachten und sogar anfassen. Das Gebiet ist trotz des Schutzes, für Wanderungen, geführte Touren und Exkursionen mit zertifizierten «GeoGuides Sardona» oder speziell für Familien geeignete Ausflüge, gut erschlossen.

Leistungsumfang
Evaluation und Entwicklung von möglichen Strukturen für die künftige Ausgestaltung des Betriebs und Weiterentwicklung des UNESCO-Welterbes. Erarbeitung der inhaltlichen Themenfelder und des Angebotportfolios für die Ausgestaltung eines Leistungsauftrags. Klärung der Schnittstellen, Rollen und Verantwortlichkeiten der verschiedenen Akteure sowohl in inhaltlicher als auch in organisatorischer Hinsicht. Erarbeitung von Ansätzen zur Rentabilisierung des Betriebs über die Leistungserbringung für das UNESCO-Welterbe als Ganzes.

Unesco_DANUSER-150827084150 Unesco_welterbe_sardona-tkv_TR1A3170
Unesco_Danuser-20131101-10-23-40