Entwicklung der Gesamtstrategie für die Gemeinde Flims

Quant erarbeitet eine Nutzungsevaluation für das Sport & Freizeitzentrum Prau La Selva in Flims

Quant AG übernimmt das Management des Apartment-Hotel & Spa Peaks Place in Laax.

Summum Lodge: Walliser Bote berichtet über die Entwicklung des Serviced Apartment Resorts in Saas-Fee

Für die Gemeinde Flims entwickelt Quant eine Tourismus- und Markenstrategie

Die Hotelzone Axenstein in Morschach geht in die Realisierung. Quant begleitet das Entwicklungsprojekt.

Lag Salischinas: Grundstein für Architektur und Landschaftsgestaltung gelegt

«Zukunft Flims» – Quant ist verantwortlich für die transparente und proaktive Projektkommunikation im Auftrag der Gemeinde Flims

Marktposition stärken und Chancen und Herausforderung aktiv angehen. HotellerieSuisse – neuer strategischer Partner von Quant.

Durch die Entwicklung eines integrierten end-to-end ECO-Systems wird die Destination Zermatt zur nachhaltigsten Destination im gesamten Alpenraum.

2022 feiert die Gemeinde Klosters gemeinsam mit vielen Partnern «800 Jahre Klosters». Quant unterstützt im Bereich Potenzialanalyse und Positionierung.

Gastkommentar – Gieri Spescha über die Markenwelt Graubünden.

Vom Kunden zum Partner Quant – optimiert seine Prozesse durch die Modern-Workplace-Lösung von Monday Coffee.

Amden-Weesen – Quant erhält Auftrag zur Entwicklung eines räumlichen Tourismuskonzepts

„s’nani“ in Laax erhält als erstes Restaurant in der Schweiz die regio.garantie Zertifizierung

Wie bleiben Marken in Zukunft relevant und erfolgreich? Dies ist ein Themenfokus beim Markentag 2021 der Marke graubünden

Das Programm graubündenVIVA wird weitergeführt

Kleinwalsertal 2030 – Quant erarbeitet die zukünftige Tourismus-Strategie

Zurück in die Zukunft – 10 Jahre Quant

Summum Lodge – Meilenstein erreicht und Baugesuch bei der Gemeinde eingereicht.

Quant erhält Auftrag für die Entwicklung einer Umweltcharta für die Gemeinde Flims

Klartext – ein Gastkommentar im Bündner Tagblatt über zwei Super-Influencer.

Zurück in die Zukunft – Gastkommentar von Gieri Spescha über das 20-jährige Jubiläum der Marke graubünden.

Mit Markenkraft die Zukunft sichern – Quant gewinnt Pitch für die Entwicklung der Regionenmarke für den Landkreis Landsberg am Lech

Quant berät das Immobilienunternehmen Allod Mathis bezüglich Positionierung und Kommunikation

Werkmatt Uri – nicht nur ein Industrieareal, sondern ein umfassendes Erlebnis mit Potenzial

Medienbeitrag SCHWEIZER GEMEINDE: Die Gemeinde Flims geht voraus und entwickelt eine zukunftsorientierte Gesamtstrategie.

Hotel Gorfion, Malbun – Quant erhält Auftrag für die Betriebsoptimierung und Businessplanung

Spieglein, Spieglein – Gastkommentar von Gieri Spescha über die Bekanntheit der Marke Graubünden

Waldhaus Lodge Flims – erfolgreicher Abschluss der Phase 1.

Quant erhält Auftrag zur Repositionierung der Operettenbühne Hombrechtikon sowie Entwicklung Partnerschaftskonzeptes.

Was macht ein Dorf zukunftsfähig? Beitrag des Zukunftsinstitutes über die 5 Pfeiler der progressiven Provinz.

Werkmatt – Quant erarbeitet Nutzungsevaluation für Teile des geschichtsträchtiges Industrieareal im Kanton Uri

Erfolgreiche Lancierung der neuen Regionenmarke Landsberg am Lech

Kontinuität in der Führung der Geschäftsstelle «Marke graubünden»

Marke graubünden lanciert am Markentag 2022 breiten Diskurs zur Nachhaltigkeit